Startseite 
Zaunblicke 
Programm 
Links 
Kontakt 
Impressum



Offene Gärten bei Zaunblicke


Die Zaunblicke-Gärten öffnen an bestimmten Tagen ihre Gartentüren.
Besucher können sich in aller Ruhe in den Gärten umsehen und deren besonderen Zauber auf sich wirken lassen. Sie können versteckte Winkel erkunden, Düfte erschnuppern, auf verschwiegenen Pfaden wandeln, lauschige Sitzplätze aufsuchen und... und... und...
Es ergeben sich genügend Gelegenheiten, den Gartenbesitzern Fragen zu stellen und mit Gleichgesinnten in gemütlicher Atmosphäre zu fachsimpeln.


Liebe Gäste!
Bitte bedenken Sie, dass Sie in einem privaten Garten zu Gast sind! Treten Sie nicht in die Beete und lassen Sie reifende Früchte denen, die sie angebaut haben. Auch wenn jeder Besucher nur ein einziges Mal nascht, bleibt nichts mehr übrig.
Fragen Sie bitte vorher, ob Fotografieren erlaubt ist, und gehen Sie beim Bilder machen rücksichtsvoll mit Garten und Mitmenschen um. Fotografien der Gärten sind ausschließlich für Ihren privaten Gebrauch erlaubt und dürfen nicht ohne Einverständnis von Zaunblicke veröffentlicht werden.
Eigenmächtiger Zutritt an anderen Tagen als bei den Offenen Gärten ist nicht gestattet.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Hier noch ein wichtiger Hinweis zu Ihrer Sicherheit:

Viele Gärten haben Teiche und Wasserstellen. In diesen Gärten bitten wir Sie, Ihre Kinder besonders gut zu beaufsichtigen! Achten sie bitte auch auf allen Wegen auf Unebenheiten, Stufen und wechselnde Bodenbeschaffenheiten. Für verlorene oder gestohlene Sachen ist jeder Besucher selbst verantwortlich. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr.


Tag der offenen Gartentür
Sonntag, 24. Juni 2018 von 10:00 bis 18:00 Uhr


Der
Verband der Gartenbauvereine Saarland-Pfalz veranstaltet jährlich am letzten Sonntag im Juni den Tag der offenen Gartentür im Saarland und in Rheinland-Pfalz. Einige Gartenbesitzer des Arbeitskreises Zaunblicke nehmen an dieser Aktion teil.
Gäste können während dieses Sonntages teilnehmende private Gärten besuchen und ausgiebig besichtigen. Der Eintritt ist frei - wer mag, darf etwas spenden.
Zu erkennen sind die teilnehmenden Gärten an den Zaunblicke-Hinweisschildern vor der Gartentür.


Die folgenden Gärten sollten Sie an diesem Tag besuchen:


Familie Beicht, In der Au 7, 55490 Gehlweiler
Duftpelargonien und Garten(t)räume:
         - Gemüsegarten mit geometrischem Grundriss
         - Streuobstwiese, Minzepfad, Weidenlaube
         - Secret Garden, Weißer Senkgarten
         - Rosengarten, Schattenterrasse
         - naturnaher Koiteich, Insektenhotel
         - besondere Stauden, Kräuter und Gehölze
         - viele Hostasorten, Taglilien, Purpurglöckchen
         - Sammlung mit mehreren hundert Pelargoniensorten
         - blumige "Einladung zum Sonntagskaffee"
         - Duftpelargonienverkauf
         - Stauden- und Kräutermarkt, z.B. Hosta und Taglilien in Sammlersorten

         - Infostand der Natur- und Landschaftsführer
         - Der Arbeitskreis Zaunblicke informiert über seine Aktivitäten.

         - Herr Laufs-Wehage stellt seine Projekte vor


Familie Brucker, Kurzenbach 33, 55743 Idar-Oberstein/Mittelbollenbach
Romantischer Garten im Daal:
         - Landhausgarten
         - Terrasse mit Dekorationen im Shabby-Style
         - Romantische Sitzplätze
         - Pavillon mit Kiesweg
         - Solitärstauden, Gräser
         - interessante Pflanzen- und Farbkombinationen
         - Kletter-, Rambler-, Strauch- und Bodendeckerrosen
         - viele Hortensien in verschiedenen Sorten
         - Kaffee und selbstgebackene Kuchen

Familie Gnosa, Pferdsfelder Straße 5, 55566 Bad Sobernheim
Bunter Gartenzauber:
         - Nutzgarten für Gemüse und Blumen
         - weitläufiger Wiesengarten mit Obst- und Zierbäumen
         - Gartenteiche
         - Rosen, Dahlien, Sommerblumen
         - winterharte Kakteen
         - moderner Vorgarten mit Buchskugeln und Kiesbeeten
         - Kaffee und Kuchen, Wasser

Familie Herrmann, Auf Kipp 8, 55618 Simmertal
Alter Sandstein - neues Leben im Hausgarten
         - selbst gestaltete Sandsteinskulpturen
         - Blumen- und Staudenrondelle
         - Weinlaube
         - kleine Museumsscheune
         - kleiner Bachlauf
         - Ruhezonen
         - Gartenhaus und Backes
         - Kaffee und Kuchen

Familie Hierzer, Hauptstraße 15+16, 55758 Herborn
Natur und Nutzen Miteinander:
         - Gemüsegarten, Kräuter, Stauden und Duftrosen
         - Kürbisfeld und Folientunnel für Wärme liebende Kürbisse
         - Sonnenterasse mit Schatten spendender Weinlaube
         - Hütte zum Verweilen bei schlechtem Wetter
         - Teich ohne Fische: Biotop für Frösche, Molche und Insekten
         - kleiner Bach im Garten
         - verschiedene Ruheplätze
         - Vogelnistkästen, Fledermauskästen und Schwalbennester
         - Grillplatz (nach Anmeldung) für Gäste
         - Kaffee, Tee und selbstgebackene Kuchen
         - Gartenführungen


Familie Hilsenbek, Leinenbornerweg 83 / Auf Mohren 21, 55566 Bad Sobernheim
WaldKunstGarten:

         - Gemüsegarten

         - Hochbeete

         - Hangwiesen mit Terrassenbeeten

         - großer Wald mit altem Fichtenbestand

         - Kunstobjekte, Skulpturen

         - geschwungene Pfade mit Stationen zum Innehalten

         - Orchideen und Waldpflanzen am natürlichen Standort

Familie Jochum, Soonwaldstraße 32a, 55595 Winterbach
Gartenparadies am Ellerbach:

         - ländlicher Bauerngarten an altem Gehöft
         - Bruchsteinmauer
         - Steingartenpflanzen, Stauden
         - historische Rosen, Rosenpavillon
         - Streuobstwiese
         - Bienenhaus
         - Hühnerhaus
         - natürlicher Bachlauf durch das Gelände
         - Kaffee und Kuchen

Familie Kling, Untere Klepp 5, 55758 Vollmersbach (bei Idar-Oberstein)
Zum Wildland:
         - naturnaher Garten mit Bachlauf
         - Teichanlagen
         - viele heimische Bäume
         - japanischer Gartenteil
         - Kräuterecke
         - künstlerische Gestaltung mit vielen Holzplastiken
         - kleine Ruheecken
         - Omis Töpfchengarten
         - Galerie Holzdesign: Drechselobjekte aus eigener Herstellung
         - Getränkeangebot

Familie Manthe-Romberg/Schernikau, Am Stein 3,
55457 Gensingen
Blumen, Kräuter und Federvieh:

         - Naturgarten mit altem Baumbestand

         - Gemüse, Kräuter, Blumen

         - Gänseblümchenwiese

         - Sempervivum-Sammlung

         - Feuerstelle und Brotbackofen

         - Hühnerhaltung

         - kleiner Haus- und Hofflohmarkt


Familie Niemeyer, Gutlay 13, 55545 Bad Kreuznach
Mediterraner Staudengarten am Stadtrand:
         - Ziergarten mit jahreszeitlich wechselnden Farbkombinationen
         - Teich mit Holzdeck
         - Wintergarten, Terrasse
         - Trockenmauer, Kieswege
         - Solitärstauden, Gräser, Rosen, Lavendel
         - Staudenbeete mit mediterranem Flair

Familie Petry, Buchenweg 6, 55618 Simmertal
Zeitlos grüne Formen:
         - gepflegter Familiengarten

         - seltene Gehölze in selbst gestalteten Formen

         - Formschnitthecken

         - kleine japanische Gartenecke

         - Getränkeangebot

Familie Pössl, Lärchenweg 13, 55490 Gemünden
Casa del Pössl - Wohlfühlgarten mit gemütlichen Sitzplätzen
:
         - viele Rosen, Stauden und Sträucher
         - eigene Burgruine
         - Hochbeete
         - Gartenhaus im Shabby-Style

         - die besondere "gedeckte Tafel"
         - bemoostes Beet
         - Kaffee und Kuchen
         - Wein und Brezeln mit leckeren Dipps

Familie Preidel, Gartenstraße 26, 55444 Schöneberg
Verstecktes Gartenparadies im Soonwald:

         - naturnaher Garten mit vielen Bäumen
         - Rambler und Englische Rosen
         - verschiedene Hortensienarten
         - Teichbiotop

         - Gartenpavillon
         - Teekräutergarten
         - traumhafte Gartenszenen im Shabby-Style
         - kleiner Nutzgarten, Beerenobst
         - 4000 qm weitestgehend naturbelassener Waldgarten
         - Deko, Antikes und Neues

         - schöne Dinge für Heim und Garten
         - Kaffee und selbstgebackener Kuchen

Familie Rauh, Pommernstraße 7, 55593 Rüdesheim/Nahe
Von Blumenfrauen und Märchenrosen:
         - Künstlerhaus mit individuellen Mauern und Mosaiken
         - wildromantischer Naturgarten

         - Beete mit Buchsbaumumrandungen
         - phantasievoll gestalteter Holzzaun
         - viele (Englische) Rosen
         - Hortensien, Schattenstauden
         - Kräuterspirale

         - Keramikausstellung

         - Werkstattbesichtigung

Familie Simon, Im Wiesengrunde 22, 55593 Rüdesheim/Nahe
Feng Shui, Kompost und Wünschelrute:

         - naturnaher Zier- und Nutzgarten
         - Kompostwirtschaft seit ca. 50 Jahren
         - besondere Regenwasserableitung
         - Weidengeflechte, Barfußpfad
         - ganzjährige Vogelfütterung
         - Bau und Verkauf von Vogelfutterhäuschen, Nistkästen, Insektenhotels
         - Schmuck aus Email und Naturmaterialien
         - Verkostung und Verkauf von Fruchtaufstrichen, Gelees und Blütensirups
         - Infos zum Rutengehen.

Familie Schmidt, Nahestraße 48, 55593 Rüdesheim/Nahe
Robuste Backsteine und zarte Rosenträumereien im Cottagegarten:

         - altes Backsteingehöft
         - ländlicher Garten mit Shabby- Elementen
         - Alte-, Englische- und Ramblerrosen
         - viele verschiedene Stauden
         - kleiner Nasch- und Kräutergarten
         - Rosenpavillon
         - Fischteich
         - verträumte Sitzplätze
         - Espressobar
         - kleine Küchlein


Familie Weirauch, Gartenstraße 3, 55471 Reich
Gartencafé mit Flair:
         - liebevoll gestaltete Gartenterrassen

         - Stauden und Rosen

         - Sitzplätze und Pavillons

         - Gartencafé

         - selbstgebackene Kuchen und Torten
         - Bulettenbrötchen

Familie Wilbert, Mainzer Straße 38, 55595 Bockenau
Wohlfühloase am südlichen Soonwaldrand:
         - gepflegte Anlage mit vielen Rosen
         - großer Nutzgarten
         - Terrasse mit Liegewiese
         - kleiner Bachlauf
         - viele Kübelpflanzen
         - Kaffee und Kuchen



Folgende Gärten sind auch an anderen Tagen geöffnet:

13. Mai 2018
, 14:30-18:00 Uhr:
Familie Weirauch, Gartenstraße 3, 55471 Reich

Gartencafé mit Flair:
         - liebevoll gestaltete Gartenterrassen

         - Stauden und Rosen

         - Sitzplätze und Pavillons

         - Gartencafé

         - selbstgebackene Kuchen und Torten
         - die erste Tasse Kaffee für alle Mütter gratis


01. Juli 2018, 10:00-18:00 Uhr:
Familie Beicht, In der Au 7, 55490 Gehlweiler

Duftpelargonien und Garten(t)räume
:
         - Gemüsegarten mit geometrischem Grundriss
         - Streuobstwiese, Minzepfad, Weidenlaube
         - Secret Garden, Weißer Senkgarten
         - Rosengarten, Schattenterrasse
         - naturnaher Koiteich, Insektenhotel
         - besondere Stauden, Kräuter und Gehölze
         - viele Hostasorten, Taglilien, Purpurglöckchen
         - Sammlung mit mehreren hundert Pelargoniensorten
         - blumige "Einladung zum Sonntagskaffee"
         - Duftpelargonienverkauf
         - Stauden- und Kräutermarkt, z.B. Hosta und Taglilien in Sammlersorten

         - Infostand der Natur- und Landschaftsführer
         - Der Arbeitskreis Zaunblicke informiert über seine Aktivitäten.

         - Herr Laufs-Wehage stellt seine Projekte vor


01. Juli 2018, 10:00-18:00 Uhr:
Familie Pössl, Lärchenweg 13, 55490 Gemünden
Casa del Pössl - Wohlfühlgarten mit gemütlichen Sitzplätzen
:
         - viele Rosen, Stauden und Sträucher
         - eigene Burgruine
         - Hochbeete
         - Gartenhaus im Shabby-Style

         - die besondere "gedeckte Tafel"
         - bemoostes Beet
         - Kaffee und Kuchen
         - Wein und Brezeln mit leckeren Dipps

21. Juli 2018, 10:00-18:00 Uhr:
Familie Weirauch, Gartenstraße 3, 55471 Reich

Gartencafé mit Flair:
         - liebevoll gestaltete Gartenterrassen

         - Stauden und Rosen

         - Sitzplätze und Pavillons

         - Gartencafé

         - selbstgebackene Kuchen und Torten
         - All you can eat (Kaffee und Kuchen) für 9,50 €/Person


12. August 2018, 10:00-18:00 Uhr:
Familie Herrmann, An der Klipp 14a, 55444 Dörrebach
(Nicht) Alles Tomate!
         - Folientunnel mit ca. 120 Tomatensorten
         - Gemüsegarten und Kräuterschnecke
         - Anlehngewächshaus mit Natursandsteinmauer
         - Tomatenverkostung und Verkauf
         - Getränke und kleine Snacks


16. August 2018, 10:00-18:00 Uhr:
Familie Gnosa, Pferdsfelder Straße 5, 55566 Bad Sobernheim
Bunter Gartenzauber:
         - Nutzgarten für Gemüse und Blumen
         - weitläufiger Wiesengarten mit Obst- und Zierbäumen
         - Gartenteiche
         - Rosen, Dahlien, Sommerblumen
         - winterharte Kakteen
         - moderner Vorgarten mit Buchskugeln und Kiesbeeten
         - Kaffee und Kuchen, Wasser
         - kleine Ausstellung mit Drechselarbeiten


23. September 2018, 10:00-18:00 Uhr: Gartenmarkt
Familie Hierzer, Hauptstraße 15 und 16, 55758 Herborn
         - Offene Gartentür
         
- Kaffee, Tee und selbstgebackene Kuchen
         - Kürbissuppe
         - Verkauf von Kürbissen in allen Größen und Formen
         - Tauschbörse und Verkauf selbst gezogener Pflanzen
         Wer mit seinen Pflanzen, Dekoartikeln usw. am Markt teilnehmen möchte,
         meldet sich bitte bis 15.09.2018 bei Frau Hierzer (Tel: 0160-97068156) an.




Copyright (c) 2007-2018 Arbeitskreis Zaunblicke. Alle Rechte vorbehalten.